Häufige Fragen

Was dürfen wir unserem Tier mitgeben? Alles, von dem Sie meinen, dass er es gerne dabei hat. Das kann von Decke über Korb oder auch alten Socken alles sein.

Wie verhalten sich Tiere im Allgemeinen, wenn sie das erste Mal in Pension gehen? Das ist ganz verschieden. Manch ein Hund ist so sehr mit dem Neuen beschäftigt und komplett abgelenkt. Jeder Hund hat etwas, was er besonders gerne mag. Sei es Spielen, Spazieren gehen, Streicheln oder er ist ganz einfach eine Naschkatze. Wir finden es heraus und beugen eventuell auftretendem Heimweh vor.

Müssen wir sonst noch etwas mitbringen? Ja, den Impfpass. Schön ist es, wenn Sie uns eine kleine Notiz mit einer Rufnummer für den Notfall mitgeben.

Wie sieht es mit Flöhen und Zecken aus? Zecken haben wir hier glücklicherweise (noch) nicht. Flöhe sind selten, aber nicht gänzlich auszuschliessen. Deshalb unser Appell an alle Gäste, sich um einen frischen Flohschutz zu bemühen und den Hund vor dem Bringen zu kontrollieren.

Wie reagieren Hunde, wenn sie wieder abgeholt werden? Sie freuen sich und sind gut drauf. Unser Ruf ist es, dass Hunde „genauso sind wie vorher“. Wir achten besonders auf die Psyche, weil wir meinen, dass eine gesunde Psyche die beste Grundlage für körperliches Wohlbefinden ist.

Unsere Pension

Wir freuen uns, dass Sie zu Gast auf unserer Website sind.Wir möchten uns hier vorstellen. Sicher haben Sie viele Fragen zu der Unterbringung Ihres Hundes, Ihrer Katze und auch anderer Tiere.
Wir möchten sie so gut wie möglich beantworten.